English VersionEnglish Version
---

Schulung der Kraftwerkstechnik

Ich arbeite seit 1986 in der Aus- und Weiterbildung von Kraftwerkspersonal.

Meine Erfahrung habe ich zunächst fünf Jahre am Simulator für fossil befeuerte Kraftwerke der Kraftwerksschule Essen gesammelt und seit 1992 in freiberuflicher Tätigkeit als Dozent vertieft.

Durch Aufträge von Unternehmen der freien Wirtschaft behalte ich den Bezug zur Praxis und zum täglichen Geschäft in der Energieerzeugung und dem Kraftwerksbau.

Themenorientierter Unterricht als Inhouse Seminare:

Themenübersicht Ausbildungsunterlagen
Themenübersicht Ausbildungsunterlagen
  • Energiewandlung
  • Thermodynamik
  • Dampferzeugung
  • Pumpen und Verdichter
  • Feuerungen
  • Luft- und Rauchgasweg
  • Dampf- und Gasturbinen

Integrierte Themen zur persönlichen und sozialen Kompetenz:

  • Selbstmanagement, Stressbewältigung
  • Kommunikation

Kursbeispiele:

  • Wochenkurs Grundlagen der Kraftwerkstechnik
  • Zweitagesseminar Grundlagen der Stromerzeugung
Übungseinheit: Anfahren einer Turbine
Mechanisches Trennen in flüssiger Phase

Software zur Darstellung betrieblicher Zusammenhänge:

  • Simulation einer Dampfturbine =>
  • Enthalpie-, Entropie-, Druckdiagramme =>
  • Zusammensetzung von Rauchgasen =>
  • Parallel geschaltete Pumpen in einem Kennfeld =>
  • Funktionsgruppen-Pogramm =>
  • Lerneinheit Hydrozyklon=>

Organisatorisches:

  • Die Schulungen führe ich vor Ort oder in Veranstaltungsräumen in Kundennähe durch
  • Jeder Kursinhalt und deren Länge wird individuell zusammengestellt
  • Ich besorge unterrichtsbegleitendes Material und bereite dies kursgerecht auf
  • Nach der Schulung stehe ich für Rückfragen und Nacharbeit zur Verfügung